Mavrovo National Park – (Mt. Korab)

Story: Der Mavrovo National Park ist einer der beliebtesten Tourismusorte in Mazedonien, jedoch eher im Winter. Der höchste Berg Mazedoniens liegt jedoch hier. Es ist der einzige Berg, der von zwei Ländern gleichzeitig der höchste Ort ist, und zwar von, klar, Mazedonien und Albanien. In dem Nationalpark findet man noch unberührte Natur! Unsere Wanderung mussten wir…

Canyon Matka – Nicht Lake Matka

Story: Ein Stausee, der fast im Zentrum der Hauptstadt liegt, klingt gut! Ist es auch, wenn man sich nicht verfährt. Bitte nicht nach Lake Matka googeln! Man leiht sich entweder ein Kayak aus oder nimmt den Wanderweg bis zu den Höhlen. Wer in Skopje ist, muss eigentlich hier her. Do’s: Kayak ausleihen für 2 h, um…

Skopje – Die neue alte Stadt

Story: Das schlechte Wetter hatte es uns erschwert einen guten Start in Mazedonien zu haben. Deshalb dachten wir uns, dass wir erstmal das Klappern von Emma beseitigen sollten. 2 Werkstätten, ein paar Hand- und Fußzeichen, ein paar Schrauben, Kabelbinder, Schweißen und 10€ später waren die Probleme behoben. Die Hauptstadt Mazedoniens hat auf dem ersten Blick einige…

Gadime Cave – Marmor, Stein und Eisen bricht, ABER…

Story: Als Tagesausflug oder als Zwischenstopp nach Mazedonien sollte man unbedingt in Pecina halten, um die Marmorhöhle anzuschauen. Eine vor 40 Jahren entdeckte Höhle, die aufgrund von finanziellen Schwierigkeiten leider nicht weiter erforscht werden kann. Für 2€ bekommt man eine halbstündige Führung auf albanisch. Wir hatten Glück, dass ein weiterer Besucher uns alles übersetzt hat. Unbedingt…

Pristina – Die Picasso Stadt

Story: Die Hauptstadt Kosovo's kann nicht grad mit schöner Architektur überzeugen, wie schon Belgrad nicht. Es wirkt mehr wie ein zusammengewürfelter Haufen. Jedoch wirkt die Stadt durch ihre Vielfältigkeit an Cafes, Bars und Restaurants einladend. Also , vom Adrenalinshock erholen und in Cafes die Seele baumeln lassen. Do’s: den Bazar besuchenüber den Mutter Theresa Boulevard schlendernkleine…

Peja / Rugova Mountains – Hoch hinaus

Story: Peja, auch geschrieben Peje oder Pec, ist eine kleine Stadt umgeben von den Rugova Bergen. Größtes Highlight ist das UNESCO Kulturerbe das Patriarchenkloster. Google hat uns hierbei ein bisschen irritiert, denn als wir an dem Zielort ankamen, fanden wir einen Militär-Checkpoint vor. Aber dies ist tatsächlich der Eingang, denn das Kloster ist serbisch-orthodox und in…

Biogradska Gora National Park – Ruhezeit

Story: Nun sind wir im nächsten Land angekommen, Montenegro. Der Nationalpark diente ursprünglich mehr als strategischer Zwischenstopp, um spätere Ein- und Ausreiseprobleme in den Kosovo zu vermeiden. Wir erhofften uns einfach ein wenig Entspannung und dies bekamen wir auch. Biogradska Gora ist einer der letzten 3 Urwälder in Europa und bietet jede Menge sportliche Aktivitäten von…

Novi Pazar – Das türkische Serbien

Story: Novi Pazar unterscheidet sich vor allem durch den offensichtlich muslimischen Einfluss. Dies gilt allerdings nur für Serbien. In Berlin habe ich größeren muslimischen Einfluss als hier. Deshalb ist der Zwischenstopp für uns leider nichts besonderes. Do’s: türkischen Kaffee trinkenBaklava (mein neues Lieblingsdessert) essen Don’ts: mehr als einen kurzen Zwischenstopp einplanen Ankunft von:  Von Nis aus…

Nis – Das wirkliche Serbien

Story: Die drittgrößte Stadt Serbiens ist nicht grad als Touristenmagnet bekannt. Der Hauptgrund unserer Reise hierher war es einen Arbeitskollegen & Freund zu besuchen, der grad zufällig in seinem Heimatland Urlaub macht. Nis ist anders. Nis bietet kaum Sehenswürdigkeiten, es stellt den Tourismus nicht in den Vordergrund, es ist sehr stark von kommunistischer Architektur geprägt…

Belgrad – Die untypische Hauptstadt

Story: Normalerweise erwartet man von einer Hauptstadt, dass es der repräsentativste Ort des Landes ist. Dies ist nicht der Fall in Belgrad. Es hat weder extrem schöne oder große Gebäude, noch wirkt es so idyllisch wie Novi Sad. Das alles macht Belgrad keineswegs zu einer schlechten Stadt, denn hinter jeder Ecke kann etwas Spannendes, Aufregendes, gar…