Orchid Island

Vorgestern ging es erst mit dem Zug nach Taitung und dann von dort aus mit einer Propellermaschine nach Orchid Island. Orchid Island, auch Lanyu genannt, ist eine kleine Insel im Südosten Taiwans. Auf der Vulkaninsel leben "angeblich" 4000 Menschen. Man fragt sich aber, wo die alle sein sollen. Öffentliche Verkehrsmittel, Geldautomaten und die in Taiwan…

Kaohsiung

Nachdem wir gestern in Kaohsiung angekommen sind, ging es auf den Liuhe Night Market und später in den Club Muse. Heute wurde die Stadt dann mit unseren Rollern unsicher gemacht. Neben den üblichen Sehenswürdigkeiten haben wir uns eine 15 m hohe, aufgeblasene Ente im Hafen angeschaut. Das soll angeblich Kunst sein. Zum Sonnenuntergang sollte man…

Yushan

Der Yushan Nationalpark ist vor allem durch seinen gleichnamigen Berg bekannt. Der Jadeberg ist nämlich mit fast 4000 m der höchste Gipfel Taiwans. Allein in diesem Nationalpark befinden sich mehr als 100 Berge mit einer Höhe von über 3000 m. Um überhaupt im Nationalpark wandern zu dürfen, brauch man eine Erlaubnis. Es ist ziemlich umständlich…

Alishan

Vorgestern ging es von Taipei zum Alishan Nationalpark. Dieser ist bekannt für die zahlreichen Wanderwege, Tee-Plantagen und für die Wasabi-Produktion. Am nächsten Morgen haben wir uns dann den Sonnenaufgang angeschaut und uns danach am Eingang des Yushan Nationalparks absetzen lassen... Um nach Alishan zu gelangen nimmt man am besten den Schnellzug nach Chiayi und dann…

Hallo Deutschland!

Nun ist es (leider) so weit. Jetzt ist auch der letzte von uns wieder zurück in Deutschland. Wenn man kurz nochmal alles Revue passieren lässt, scheint es etwas unreal, was alles in den letzten Monaten passiert ist. Nun heißt es wieder in den Alltag zurückkehren. Hoffentlich können wir die positiven Seiten Asiens wie Freundlichkeit und…