Gadime Cave – Marmor, Stein und Eisen bricht, ABER…

Story: Als Tagesausflug oder als Zwischenstopp nach Mazedonien sollte man unbedingt in Pecina halten, um die Marmorhöhle anzuschauen. Eine vor 40 Jahren entdeckte Höhle, die aufgrund von finanziellen Schwierigkeiten leider nicht weiter erforscht werden kann. Für 2€ bekommt man eine halbstündige Führung auf albanisch. Wir hatten Glück, dass ein weiterer Besucher uns alles übersetzt hat. Unbedingt besuchen, wenn ihr sowieso vorbeifahrt.

Ankunft von: 

Von Pristina benötigt man weniger als eine halbe Stunde mit dem Auto.



  

Advertisements

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s