Sari – Wiedersehen

Story: Vor 7 Jahren habe ich für ein Semester in Taiwan studiert (wow ist das lange her). Dabei habe ich Rahi aus dem Iran kennengelernt. Jetzt war also unsere Chance auf ein Wiedersehen gekommen. Wir konnten zwei Nächte bei Rahi bleiben und haben ein volles Unterhaltungsprogramm bekommen inkl. Ausflug zum Meer. Die Stadt Sari ist nicht mit Sehenswürdigkeiten überseht, jedoch hat sie lebenswert gewirkt.

Tipps:

  • Haj Hassan Restaurant, hier gibt es alle typischen, persischen Speisen auf einem Buffet; super Gelegenheit um sich einen Überblick über die regionalen Köstlichkeiten zu verschaffen
  • zum Farahabad Strand fahren
  • entspannt am Melal Park spazieren; wer einen Stadtbummel bevorzugt, ist am Clock Tower richtig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.