Kravice – Wasserfälle ohne Einsamkeit

Story: Wasserfälle und türkisblaues Wasser. Da seid ihr bei den Kravice Wasserfällen genau richtig. Hier findet ihr eine Vielzahl an fast 30 m hohen Wasserfällen. Leider ist der Ort ziemlich überlaufen. Nichtsdestotrotz ist es einfach wunderschön, sodass es auf jeder To-Do Liste für Bosnien und Herzegowina stehen sollte. Man kann auch direkt an den Wasserfällen zelten. Sicherlich eine gute Alternative um ein wenig Einsamkeit genießen zu können.

Do’s:

  • ganz zeitig oder ganz spät anreisen, um den Besucherscharen zu entgehen
  • Surf/Tauchschuhe mitnehmen, um besser klettern zu können

Don’ts:

  • Einsamkeit erwarten

Ankunft von:

Die Anfahrt von Mostar dauert ca. eine Stunde und ist ein Highlight für sich. Dabei erhält man eine super Aussicht von einem Bergplatteau. Wer sich für christliche Walfahrtsorte interessiert, sollte auf dem Weg in Medugorje stoppen.


  

Advertisements

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s