Doha

Katar, ein Land mit lediglich 2,3 Millionen Einwohner, 80% auslaendische Bevoelkerung und der Islam als Staatsreligion. Spaetestens nachdem die Fussball-Weltmeisterschaft 2022 hierher vergeben wurde, ist dieser Wuestenstaat jedem ein Begriff, auch wenn es in letzter Zeit mit ueberwiegend negativen Nachrichten durch den Stadionbau mit schlechten Arbeitsbedingungen behaftet war.

Wie das Schicksal so spielt, hatte ich in Sri Lanka waehrend einer Busfahrt einen Deutschen kennengelernt, der hier lebt. Somit stand meinem Sightseeingprogramm nichts mehr im Wege. Waehrend es hier fast nur neue Hochhaeuser gibt, vermittelt der Souq Waqif ein bisschen Altertuemlichkeit.

Die Hauptstadt Doha wirkt sonst eher ein wenig steril. Es ist eine Stadt mit Herz aber ohne Seele. Es erinnert auch ein wenig an Singapur, was ich gerne mit plastischer Chirugie vergleiche. Waehrend die Einheimischen ihren Prunk, Protz und teils Ueberheblichkeit ausleben, wird die arbeitende Bevoelkerung jedoch von Leuten aus Suedasien gebildet. Da ich dort nun 3 Monate war, habe ich mit jedem Taxifahrer unzaehlige Gespraechsthemen. Der Aufenthalt am arabischen Golf dient als Entwoehnung und zugleich als Resozialisierung. Der Verkehr laeuft gesitteter ab, es gibt weniger Muell, 20€ am Tag reichen hier nicht aus und das Interesse von Einheimischen an Reisenden gibt es nicht. Fast wie in Deutschland!

Die Jugendherberge in Doha ist wohl die guenstigste Unterkunft hier. Und sie kostet immer noch doppelt so viel wie das teuerste Hotel in Indien. Kleiner Tipp: Bucht ich ein Bett im Schlafsaal und hofft, dass das Hostel nicht ausgelastet ist. Dann gibt es ein Einzelzimmer zum selben Preis.

20140430-233425.jpg

20140430-233436.jpg

20140430-233549.jpg

20140430-233556.jpg

20140430-233718.jpg

20140430-233735.jpg

20140430-233744.jpg

20140430-233751.jpg

Advertisements

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s