Mysore

Nach einem kurzen Zwischenstopp für einen Zündkerzenwechsel haben wir unsere dritte Etappe in 5 h (140 km) gemeistert. Die Hauptsehenswuerdigkeit in Mysore ist der Palast. Leider war er abends nicht beleuchtet wie man es von Postkarten kennt. Eine weitere Attraktion ist der Chamundi-Berg. Unseres Erachtens ist dies nicht unbedingt sehenswert. Anfänglich war unsere Stimmung etwas…