Metelkova (Ljubljana) – Autonomie in der Hauptstadt  

Story: Ljubljana ist der letzte Zwischenstopp unserer 4-wöchigen Reise. Eigentlicher Grund wieso wir schon wieder hier sind, ist die beste glutenfreie Pizza der Welt im Restaurant Trta.

Das normale Ljubljana haben wir schon einmal beschrieben. Heute jedoch waren wir in der Nähe des Bahnhofs in Metelkova. Eine Gegend, welche Teil eines Kasernengeländes der ehemaligen jugoslawischen Volksarmee war. Heute ist es ein kleines autonomes Gebiet für Kultur und Politik. Alles ist besprayt, alles wirkt alternativ. Tagsüber Ausstellungen in Gallerien, nachts Barleben. Unser Geheimtipp in Ljubljana!

   
    
   

Advertisements

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s