Kuala Lumpur – Lake Gardens & Batu Caves

Gestern mussten wir früh halb 4 aufstehen, um diesmal unseren Flug pünktlich zu bekommen. Da wir so müde waren, haben wir uns nur den Botanischen Garten mit dem Nationalmuseum und den umliegenden Parks angeschaut. Außerdem haben wir auch noch nie so eine Hitze erlebt. 35 Grad, feucht und das in einer Großstadt…

Heute sind wir dann mit dem Bus Nr. 11 zu den ca. 1 h entfernten Batu Caves gefahren. Die Höhlen mit der goldenen Statue sind definitiv eine Reise wert. Außerdem ist es umsonst. Die Anlage war jedoch ziemlich vermüllt. An solche Anblicke müssen wir uns wohl gewöhnen. Lustig war übrigens die Affen zu beobachten wie sie die Opfergaben gegessen haben. Heute Abend waren wir dann mit unserem tschechischen Freund mit dem wir in Taiwan studiert haben, am Northern Central Market und bei den Petronas Towers.

Generell kann man Kuala Lumpur nicht mit Singapur vergleichen. Malaysia ist ein Entwicklungsland und die Stadt befindet sich im Umbruch. Armut wie in den Philippinen haben wir bisher aber noch nicht gesehen. Auch wie in Singapur trifft man jegliche ethnische Gruppen, die aber meist dem Islam angehören. Auffällig ist auch noch, dass die Stadt ziemlich ruhig und der Verkehr nicht hektisch ist. Den zunehmenden westlichen Einfluss erkennt man z.B. daran, dass man überall Alkohol und Schweinefleisch kaufen kann. Kleiner Tip am Rande… nachts sieht die Stadt tausend mal besser aus. Übrigens das Hostel Pondok Lodge ist relativ einfach aber günstig. Es ist mitten in einer Partystraße gelegen. Ob es von Vorteil ist, kann jeder für sich selbst beurteilen.

20130127-185626.jpg

20130128-154544.jpg

20130128-154536.jpg

20130128-154514.jpg

20130128-221432.jpg

20130128-222542.jpg

20130128-220350.jpg

20130128-221917.jpg

Advertisements

Published by

Eine Antwort auf „Kuala Lumpur – Lake Gardens & Batu Caves

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s