Yogjakarta – Borobudur

Heute früh haben wir uns erst mit unserem Lieblingsfahrzeug, dem Fahrradtaxi, zum Sultanpalast (Kraton) in Yogjakarta fahren lassen. Dies gleicht einer separaten Stadt, denn hier leben 25.000 Menschen. Außerdem ist noch das Taman Sari und die Benteng Vredeburg empfehlenswert. Yogjakarta gilt übrigens als Hochburg Intellektueller, politischer Engagierter. Man kann es evtentuell als Heidelberg von Java…

Yogjakarta – Prambanan

Heute früh sind wir schnell mal von Jakarta nach Yogjakarta geflogen. Mittags sind wir dann eine Stunde lang mit den Transjogja-Bussen (3.000 indonesische Rupiah, Linie 1A) nach Prambanan gefahren. Dort findet man die größte hinduistische Tempelanlage Javas. Viele der Tempel sind durch das Erdbeben von 2006 beschädigt. Nichtsdestotrotz ist die Anlage beeindruckend, vor allem der…

Jakarta

Gestern sind wir erst zum späten Abend angekommen und haben nichts mehr gemacht außer den ersten kleinen Schock verarbeitet. Vom wohl entwickelten Malaysia gibt es große Unterschiede zur Hauptstadt Indonesiens. Das Einzige, was wir gestern gesehen haben, waren bettelnde Kinder, die am Taxi geklopft haben und auf den Straßen schlafende Obdachlose. Heute sind wir dann…

Indonesien

In Indonesien beschränken wir uns auf Java und dem Urlaubsparadies Bali. Neben Stränden wollen wir hier zur Hauptstadt, zum aktivsten Vulkan der Insel und zu den berühmten Tempelanlagen. Indonesien ist mit 240 Millionen Einwohnern das viertgrößte Land der Erde. Zudem ist Indonesien das bevölkerungsreichste muslimische Land der Welt und die Insel Java gehört zu den…

Cameron Highlands

Die Cameron Highlands sind ein Hochland mit der Größe von Singapur. Es ist vor allem für seine Teeplantagen bekannt. Generell ist es hier kühler als im Rest Malaysias. So muss man meist lange Kleidung tragen (aber nicht als wir da waren). Heute ging es mal wieder wandern. Uns wurde der Path 9 empfohlen. Für den…

Malaysia – Von Taman Negara nach Cameron Highlands

Heute früh um 9 Uhr ging es für 90 RM von Kuala Tahan nach Cameron Highlands (Tahan Rata). Dafür ging es zunächst 2 Stunden auf einem Longtailboot durch den Dschungel, was ein guter Abschluss war. Danach sind wir 3 h mit dem Mini Bus von NKS nach Tanah Rata gefahren. Wir waren zu 7. im…

Taman Negara – Kuala Terengga

Heut morgen sind wir mit dem Boot eine dreiviertel Stunde zum Nachbardorf gefahren. Von dort aus sind wir dem Trail am River bis zum Eingang des Nationalparks gefolgt. Für die 12 km haben wir 6 h benötigt. Auf dem gesamten Weg kamen uns auch nur 2 Leute entgegen. Es war wohl bisher unsere sportlichste Herausforderung.…

Taman Negara – Canopy Walkway & Bukit Teresek

Heute früh ging das lang ersehnte Wandern endlich los. Zunächst ging es zum Canopy Walkway. Dort kann man dann auf 530 m Länge und bis zu 45 m Höhe für 5 RM zwischen den Bäumen umherlaufen. Dies gehört zum Pflichtprogramm in Taman Negara. Man hat eine gute Aussicht und einen kleinen Adrenalinkick. Für Leute die…